Die Tiere

Die Anzahl der Teilnehmenden (Menschen und Tiere) hat ziemlich geschwankt. Anfangs auf der  Via Podiensis und dem Camino Francese, waren wir zwei Pferde (Randa und Cappuccina), drei Hunde (Franzi, Lorenz und Kita), zwei Reiterinnen (Nora und Candida)  und ein Reiter (Michael).

Ab Navarrete und während der Querung waren, außer den beiden Pferden nur noch die Hündin Kita und Candida und meine Wenigkeit, Michael, dabei.

Auf dem dritten Abschnitt kam dann Candidas Freund Kevin als Koch und Begleitfahrzeugfahrer dazu.

Hündin Kita

Mein Name ist Kita. Eigentlich heiße ich Zita aber weil ich so ein verspielter Kindskopf bin hat mich mein Herrchen auf Kita (wegen Kindertagesstätte) umgetauft. Ich bin (2015) inzwischen 2 1/2 Jahre alt und ein Kurzhaarcollie. Hier sitze ich gerade beim Fernsehen. Am liebsten hab ich natürlich Filme mit Tiere.

DSC_0044

Meine liebsten Spiele sind das Ball und das Frisbee Fangen. Wenn mein Herrchen das Frisbee im richtigen Winkel und mit dem richtigen Drall wirft, kann ich es spielend leicht in der Luft fangen.

Kita_Frisbee_bildgr

Viel Spaß hab ich auch beim Ausreiten denn da gibt es vieles zu entdecken. Ich hab zwar inzwischen keine Angst mehr vor Cappuccina (Herrchens Pferd), aber wenn sie laut schnaubt erschrecke ich immer noch. Unsere täglichen Spaziergänge machen wir mit dem Segway. Bei brauchbarem Wetter lauf ich ( fährt er !! ) täglich eine 10km Runde. Das ist toll, weil dort auch viele andere Hunde sind, mit denen ich spielen kann.

Kita_Segway_Bildgr

Hündin Franzi

Ich bin eine Bernasennen/Hoverwart Hündind mit viel Charme und viel Energie. Ich kann alle rumkriegen wenn ich meinen Kopf etwas schräg stelle und ganz lieb schaue. Dann kann mir keiner wiederstehen. Ich lerne schnell und bin ziemlich schlau.

Franzi

Rüde Lorenz

Ich bin ein Prager Rattler und ziemlich klein aber nicht für meine Rasse denn da bin ich eher etwas zu groß geraten. Ich bin immer gut drauf bin allerdings kein Morgenhund. Vor zehn Uhr möchte ich meistens nicht gestört werden. Ich bin sehr lieb und auch folgsam

IMG_9129_2000

Pferd Cappuccina

Mein Name ist Cappuccina. Ich bin ein Pasopferd  (Isabellschecke) und 11 Jahre alt. Mein Zuhause ist in Bayern. Dort lebe ich in einem schönen Offenstall zusammen mit vier anderen Pferden.

IMG_8976.v01

Jetzt im Sommer bin ich natürlich am liebsten auf der Weide. Wenn es viele Mücken hat dann gehen wir immer nachts zum Grasen und bleiben tagsüber in dem schattigen Laufstall. Da plagen einen die Mücken nicht so.

IMG_8970.v01

Sonst stehe ich viel herum und döse. Es passiert ja nicht sehr viel. Zwei- bis drei Mal in der Woche kommt Herrchen mit Kita und dann reiten wir zusammen aus. Da hab ich sehr gerne, denn da gibt es immer etwas zu sehen und zu erleben.

Pferd Randa

Ich bin eine Pasoiberoamericano Schimmelstute. Leider habe ich kein festes Herrchen oder Frauchen. Gern bin ich mit Nora oder Michael unterwegs was auf Gegenseitigkeit beruht denn ich bin sehr ehrlich und zuverlässig. Außerdem bin ich sehr fein zu reiten. Mein Problem ist daß ich ziemlich verfressen bin und unterwegs immer versuche vom Wegesrand zu naschen.

Michi_auf_Randa

Schreibe einen Kommentar zu Ronaldfoorp Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.